Die Lüge


Imam Ali (a.s.) erklärte: “Das, was deine Augen sehen, ist die Wahrheit, doch das meiste von dem, was deine Ohren hören, ist falsch.“
(Bihar-ul-Anwar, B.72, S.196)


 
Imam Sadschad (a.s) sprach:”Fürchtet die Lüge, die kleine wie die große, beim ernsten Gespräch als auch beim Scherzen. Denn wenn jemand kleine Lügen begeht, wird er auch zu den großen Lügen ermutigt.“
(Tahaf-ul-Uqul, S.278)


 
Imam Ridha (a.s.) sprach : “Haltet euch (vorgeschrieben ist euch) an die Aufrichtigkeit und haltet euch fern von der Lüge.“
(Bihar-ul-Anwar, B.75, S.347)


 
Der elfte Imam , Imam Hassan Al-Askari (a.s.) sagte: “Alle schmutzigen Handlungen sind in einem Gebäude geschaffen und der Schlüssel zu diesem Haus ist die Lüge.“
(Bihar-ul-Anwar, B.69, S.263)


 
Imam Abi Muhammad al-Askari (ع) sagte: „Böses war in einem Hause präsent und der Schlüssel (seiner Tür) erwies sich als Lüge.“
(Bihar-ul-Anwar, vol. 72, S. 263)


 
Imam al-Baqir (ع) sagte: „Wahrlich, Allah, der Erhabene, hat einige Schlösser für die Laster bestimmt; der Schlüssel, welcher Er in den Wein bestimmte, doch das Laster des Lügen, ist schlimmer als Wein.“
(AI-Kafi, vol. 2, S. 339)


 
Imam al-Rida (ع) sagte: „Seid ehrlich und vermeidet es zu lügen.“
(Bihar-ul-Anwar, vol. 78, S. 347)

Zugriffe: 7920