Erneuerung, Bid’a


  Prophet Mohamad s. sprach:

“Wenn in meiner Umma Bid’a (unzulässige Hinzufügung in die Religion) sichtbar wird, dann muss der Wissende sein Wissen offen legen. Denn auf jenem, der es nicht tut, lastet der Fluch Allahs.”

Usul Kafi Teil 1, S. 54


 Imam Muhammad Taqi (a.) sprach: “Nichts zerstört die Religion wie Bid’a.”

(A’yan ul Shia, Neuauflage Teil 2, S. 35)


  Imam Ali (a.) sprach: “Zwietracht [Fitna] beginnt durch die Befolgung von Vorlieben und Rechtsurteilen, die als Bid’a gegeben werden und dem Buch Allahs zuwiderlaufen.”

(nahjul Balagha, Subhil Salih, Qisar ul Hukm 50, S. 88)

Zugriffe: 2687