FLUGZEUGTECHNOLOGIE

Und Salomo (machten Wir) den Wind (dienstbar), der nach seinem Gebot zu dem Land wehte, das Wir gesegnet haben. Und Wir wussten um all diese Dinge. (Sure 21:81 - al-Anbiya)

Wie aus dem obenerwähnten Vers ersichtlich ist, hat Allah den Wind Salomo zur Verfügung gestellt und ihm ermöglicht, den Wind bei seinen unterschiedlichen Arbeiten als ein Mittel zu benutzen. Es ist von höchster Wahrscheinlichkeit, dass in diesem Vers darauf verwiesen wird, dass wie zu der Zeit des Propheten Salomo auch in der Zukunft Windenergie genutzt wird.

Und Salomo (unterwarfen Wir) den Wind. Sein Morgen war ein Monat und sein Abend ein Monat... (Sure 34:12 - Saba)

Es ist möglich, dass mit dem Ausdruck "...Salomo (unterwarfen Wir) den Wind. Sein Morgen war ein Monat und sein Abend ein Monat..." im Vers darauf hingedeutet wird, dass der Prophet Salomo schnell an unterschiedliche Orte reisen konnte. Es ist möglich, dass der Prophet Salomo zu seiner Zeit eine Technologie benutzt hat, die der Flugtechnologie heutiger Zeit ähnelt, dass er Fahrzeuge gebaut hat, die mit Hilfe des Windes fahren und durch diese Fahrzeuge weit voneinander entfernte Orte erreicht hat. Sicherlich kennt die Wahrheit nur Allah.

Folglich ist es von höchster Wahrscheinlichkeit, dass mit den obenerwähnten Versen auf die hoch entwickelte Flugzeugtechnologie unserer Zeit hingewiesen wird.

Zugriffe: 1730